Unterwegs sein und wie man es finanzieren kann

Eine schöne Idee, unterwegs zu sein und das ohne Bloggen, Vloggen oder im Computergeschäft zu sein.

Einfach einen Wolle-Truck beladen und den Bedarf für Handarbeitsartikel, Wolle, Stricken und Häkelbedarf decken.

Klappt bestimmt auch in Europa, nicht nur in Übersee, oder?

http://yarnovertruck.com

Kommentar verfassen

Bitte logge dich mit einer dieser Methoden ein, um deinen Kommentar zu veröffentlichen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s